Sprengtechnik

Die Geschichte der Sprengtechnik führt bis auf das Jahr 1627 zurück, in dem die erste urkundlich belegte Sprengung durch einen Tiroler Bergmann durchgeführt wurde.

Seit jener Zeit wurde die Sprengtechnik über mehrere Jahrhunderte zu einer präzisen High-End-Technologie weiterentwickelt. So ist es heutzutage durch den Einsatz moderner Hochleistungssprengstoffe und elektronischer Zündtechnik möglich, präziseste Sprengungen über und unter Tage unter Berücksichtigung der Erschütterungen vorzunehmen.

Spezial

Lawinen- & Schneefeld

Allgemein

Bauwerke

Forst- & Kultur

Großbohrloch

Heiße Massen